Logo
Über uns | Mitglieder | Vorstand | Partner | Aktuelles | Archiv | Kontakt
Download Acrobat Reader

Suche
 
Impressum
Wie gesund lebt ihr Unternehmen?

Jetzt bewerben für den IKK-Gesundheitspreis 2008 im Wert von 7.500 Euro

Ergonomische Arbeitsplätze, besondere Arbeitskleidung zur Vorbeugung möglicher Muskel- und Skeletterkrankungen, regelmäßige sportliche Aktivitäten im Betrieb oder eine optimale Ausleuchtung der Büroräume mit viel Tageslicht - die betriebliche Gesundheitsförderung bietet enormes Potenzial, eine aktive Gesundheitsförderung auch in den unternehmerischen Alltag zu integrieren.

Das Verständnis von Gesundheit am Arbeitsplatz hat sich in den letzten Jahren merklich verändert und bedeutet heute mehr als nur Rückentraining und Arbeitsschutz. Die Betriebliche Gesundheitsförderung ist in vielen Unternehmen bereits jetzt ein fester Bestandteil. Mit der dritten Ausschreibung des mit 7.500 Euro dotierten Gesundheitspreises soll dieses Engagement der Thüringer Handwerksbetriebe in diesem Bereich gewürdigt werden.

Sie fragen sich, warum der Gesundheit am Arbeitsplatz eine so entscheidende Rolle zukommt? Dahinter steckt ein einfacher Gedanke. In einer Art Kettenreaktion spielen die einzelnen Faktoren ineinander. Krankheiten lassen nicht nur die Motivation und Leistung sinken, sondern Fehlzeiten und damit Kosten ansteigen. Mit einem Augenmerk auf die Gesundheitsförderung der Mitarbeiter werden demnach „gesündere“ Arbeitsbedingungen geschaffen sowie die Produktivität, die Wirtschaftlichkeit und die Leistungsfähigkeit erhöht. Auch der Imagegewinn ist nicht von der Hand zu weisen. Mit einer Teilnahme bekommen Handwerksbetriebe die Möglichkeit, ihre Maßnahmen zur Förderung der Gesundheit im Betrieb der Öffentlichkeit vorzustellen.

Teilnehmen kann jeder Handwerksbetrieb, der seinen Sitz in Thüringen hat. Die Bewerbungsunterlagen können bis zum 31.07.2008 bei der IKK Thüringen eingereicht werden. Die zu bewertenden Maßnahmen der Gesundheitsförderung sollten sich dabei auf die Jahre 2007/2008 beziehen. Die Bewerbungsformulare können direkt bei der IKK Thüringen angefordert werden und stehen auch im Internet unter www.ikk-th.de als Download zur Verfügung. Nutzen Sie die Chance und bewerben Sie sich jetzt. Weitere Informationen zum Gesundheitspreis und dem Bewerbungsverfahren erhalten Sie unter der Service-Hotline: 0180 2000 789 (0,06 Euro pro Anruf aus dem Festnetz der Dt Telekom, abweichende Preise für Mobilfunk möglich).

up Top