Logo
Über uns | Mitglieder | Vorstand | Partner | Aktuelles | Archiv | Kontakt
Download Acrobat Reader

Suche
 
Impressum
Thüringer Handwerk auf Internationaler Handwerksmesse in München dabei

Mit einem rund 140 Quadratmeter umfassenden Gemeinschaftsstand präsentiert sich das Thüringer Handwerk während der Internationalen Handwerksmesse (IHM) vom 3. bis 9. März in München. Damit ist die Ausstellungsfläche gegenüber dem Vorjahr noch einmal um 30 % gewachsen. Neun Thüringer Handwerksbetriebe nutzen die Gelegenheit, auf der größten Handwerksmesse Europas vertreten zu sein und demonstrieren die große Bandbreite vom traditionellen Handwerk. Vertreten ist neben traditionellem Handwerk wie einem Leitermacher aus Weißenborn oder Glasbläser und Porzellanmaler aus dem Thüringer Wald auch innovativen Handwerk aus dem Freistaat. Abgerundet wird der Gemeinschaftsstand vom Innovations- und Kommunikationszentrum des Thüringer Handwerks, an dem sich die Besucher umfassend informieren können.

Der Thüringer Gemeinschaftsstand wird von der Handwerkskammer für Ostthüringen organisiert.

Abgerundet wird die Präsentation des Handwerks aus dem Freistaat auf der IHM durch das Umweltzentrum des Thüringer Handwerks, das sich am Aktions- und Beratungszentrum der Umweltzentren des Handwerks aus ganz Deutschland einbringt. Dort werden Kunden und Handwerker beispielsweise rund um den Umweltschutz, Energie und Umwelt als Geschäftsfeld oder auch zu Fördermaßnahmen beraten.

Die Internationale Handwerksmesse auf der Neuen Messe in München hat für die Besucher täglich von 9.30 bis 18 Uhr geöffnet.

up Top